Willkommen auf der Website der Gemeinde Sozialdienst Bezirk Affoltern



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Pflegeplatzbewilligung

Übersicht

Adresse: Obfelderstrasse 41b, 8910 Affoltern am Albis
Telefon: +41 44 762 45 90
Telefax: +41 762 45 99
E-Mail: kanzlei@kesbaffoltern.ch
Homepage: http://www.kesbaffoltern.ch
 

Pflegeplatzbewilligung
Für die Betreuung eines Kindes in einer Pflegefamilie ist eine Bewilligung der KESB am Wohnsitz der Pflegefamilie nötig, wenn das Kind für mehr als einen Monat entgeltlich oder mehr als drei Monate unentgeltlich aufgenommen wird. Die Pflegeeltern müssen die Bewilligung vor der Aufnahme des Kindes einholen. Die Kinder- und Jugendhilfezentren (kjz) klären die Geeignetheit der Pflegefamilie ab. Die KESB prüft dann, ob das Kindswohl sichergestellt ist. Die Bewilligung kann erteilt werden, wenn die Pflegeeltern und ihre Hausgenossen nach Persönlichkeit, Gesundheit und erzieherischer Eignung sowie nach den Wohnverhältnissen für gute Pflege, Erziehung und Ausbildung des Kindes Gewähr bieten und das Wohl anderer im der Pflegefamilie lebender Kinder nicht gefährdet wird.

Mindestens einmal jährlich wird die Familie durch eine vom Amt für Jugend und Berufsberatung eingesetzte Fachperson besucht und erstellt einen entsprechenden Bericht zuhanden der KESB.

Pflegefamilien, die regelmässig Kinder im Rahmen von Kriseninterventionen aufnehmen wollen (entgeltlich oder unentgeltlich), benötigen unabhängig von der Dauer der Betreuung sowohl eine Grundbewilligung wie auch eine Bewilligung für jedes aufzunehmende Kind.

Weitere Informationen finden Sie unter Pflegefamilien